Gebiet und Kultur
Im Mugello findet man die Geschichte einer grossen Europaeschen Hauptstatd.
Dem Sieve Fluss entlang findet man die Reste wichtiger Etruskischergeschichte, die in der Romanischenzeit Sitz von Kleinorten wurden.

Die Familien der Mitteralterlichen Herren, die Guidi und die Ubaldini, waren auf der Suche nach neuen Herrschaften in Kompetition mit der Herrschaft von Florenz. Vom 1300 wurde das Gebiet des Mugello wegen seiner Strategischen und Ekonomische Lage, sehr wichtig für Florenz.

Die Medici Familie die aus dem Mugello stammen und die Lorenesi, haben aus dem Gebiet eine fortifizierte, mit wichtigen architektischen Gebielden wie Burgen und Schlössern, die wir heutzutags im Mugello besichtigen können. Die Geschichten von Florenz ist an dieses Gebiet gebunden von den Historischen Ereigissen her, das selbe war sehr wichtig für die Artistische Entwicklung.

Künstler wie Giotto und Beato Angelico sind hier geboren; wichtige Architekten haben an der Konstruktion der Vortifizierungen des Gebietes geholfen, viele Landschaften die man in der Florentinischen Kunst findet haben ihre Herkunft von hier.


Link:
Tourisms - turismo.mugello.toscana.it
Ceramics - www.mugello.net/liberty/presenz.htm
News: w3.newnet.it/filo/comuni/paesi.htm

 

 
italiano english deutch